Corona-Antigenschnelltest

Aktuelles

Nach der geltenden Testverordnung der Bundesregierung hat jeder Bürger den Anspruch auf einen kostenlosen Corona-Schnelltest pro Woche. Der Test dient dazu, infizierte, symptomfreie aber ansteckende Personen zu erkennen.
Diese Tests bieten wir Ihnen in unserer Teststation vor Ort an.

Bitte beachten Sie folgende Punkte
  • vereinbaren Sie einen persönlichen Termin (-> Terminvergabe)
  • oder telefonisch unter +49 157 393 728 26
  • kommen Sie nur zum Testtermin, wenn Sie keine Symptome wie Fieber, Husten, Geruchs- oder Geschmacksverlust haben
  • bitte tragen Sie eine FFP2-Maske
  • bringen Sie bitte, wenn möglich, eine bereits ausgefüllte Einverständniserklärung mit (siehe Download unten)
  • sollten Sie eine Bescheinigung des Testergebnisses wünschen, geben Sie in jedem Fall Ihre Email-Adresse an

Durchführung der Tests bei Kindern
  • Kinder von 3-12 Jahren sollten möglichst beim Kinderarzt getestet werden
  • Kinder unter 14 Jahren müssen von einem Elternteil zum Test begleitet werden
  • Kinder ab 14 benötigen eine Einverständniserklärung der/des Erziehungsberechtigten

Testergebnis
  • Das Testergebnis ist eine Momentaufnahme und besitzt keine definierbare Gültigkeitsdauer. Negativ getestete Personen können bereits am Folgetag positiv getestet werden. Daher bewegt sich die Gültigkeit in einem Rahmen von maximal 12-24 Stunden.
  • auf Wunsch senden wir Ihnen eine Bescheinigung per Email zu
  • AHA-Regeln müssen auch bei einem negativen Testergebnis beachtet werden
  • positive Testergebnisse werden an das Gesundheitsamt Nordhorn weitergeleitet und durch einen PCR-Test überprüft
  • bei einem positiven Test haben Sie sich sofort in häusliche Quarantäne zu begeben